Uta Karen Mempel

Roßmarkt 27

73728 Esslingen

Tel: 0711/794349973

www.Traum-Klaenge.de

info@Klangmandala.de

  • Facebook App Icon
  • Google+ App Icon
  • LinkedIn App Icon

Christiane Spindler

Ernst-Heinkel-Str. 34

71404 Korb

Telefon: 07151/2711438

www.lebenskraft-balance.de

info@lebenskraft-balance.de

Deutschland - Baden Württemberg

Heil- und Klangtage - Lichtmeditationen

lichtmeditationen@web.de

  • Facebook App Icon

Mit Radionik das Verborgene sichtbar machen

Alle menschlichen Erfahrungen sind als feinstoffliche Informationen in unserem Energiefeld hinterlegt. Dieses Energiefeld, auch Aura oder morphogenetisches Feld genannt, umgibt nicht nur unseren physischen Körper, sondern jede Art von Materie. Durch dieses Energiefeld ist alles mit allem verbunden und kann miteinander kommunizieren.

 

Radionik kann diese Kommunikation über einen Tensor (Einhandrute) sichtbar machen. Wenn das Energiefeld von Mensch oder Tier blockiert ist, kann es gezielt neu informiert werden mit Heilschwingungen. So bekommt der physische Körper die Chance, seine Selbstheilungskräfte so anzuregen, dass Gesundheit entstehen darf.

Wie Innen so Außen

 

Unsere innersten Überzeugungen, die uns

oft unbewusst sind, strahlen wir nach Außen aus
und ziehen genau diese Dinge in unser Leben.

Oft ist das aktuelle  Problembewusstsein, sei es nun beruflich oder privat, nur eine Wiederholung des in der Kindheit Erlebten. Oder wir bringen es als Vererbung von den Ahnen oder als persönliches Inkarnationsthema bereits mit. Es schlummert mitunter jahrelang unentdeckt in uns und wird plötzlich durch einen äußeren Anlass reaktiviert.

Wir dürfen Krankheiten oder Schwierigkeiten als Wegweiser verstehen. Denn sie sind lediglich ein Signal dafür, dass noch etwas ungelöst ist. Wenn wir hinschauen, können wir es erlösen.

Bildlich stelle ich mir vor, dass ich durch die Erlaubnis der Person, die zu mir kommt, einen Raum betreten darf. Diesen Raum putzen wir gemeinsam, räumen auf. Dann zeigt sich eine Tür, durch die wir hindurchgehen dürfen. Wir betreten einen weiteren Raum, in dem wir wieder aufräumen. Das geht so weit, bis wir zum ursprünglichen seelischen Konflikt vorgedrungen sind. Zum allerersten Beginn einer Symptomatik oder Verhaltensweise. Denn genau dort kann die Seele den Sinn verstehen und in die Heilung gehen.

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now